vergrößernverkleinern
Beach Volleyball - Olympics: Day 12
Das deutsche Beachvolleyball-Duo Laura Ludwig und Kira Walkenhorst hat an der Copacabana Gold geholt © Getty Images

Die Olympiasiegerinnen werden zu den Beachvolleyballerinnen des Jahres gewählt. Für Laura Ludwig ist es bereits die achte Auszeichnung in Folge.

Die Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst aus Hamburg sind Deutschlands Beachvolleyballerinnen des Jahres. Das Duo setzte sich in der Wahl mit 80 Prozent der Stimmen vor Britta Büthe (6) und Karla Borger (5) durch.

Bei den Männern gewann Olympiastarter Lars Flüggen (Berlin/31) vor seinem Beachpartner Markus Böckermann (Hamburg/26). Die Gewinner der Wahl werden bei den deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand (9. bis 11. September) geehrt.

Für die 30-jährige Ludwig ist es die achte Auszeichnung in Serie, allerdings die erste mit ihrer fünf Jahre jüngeren Partnerin Walkenhorst. In Rio hatten die beiden Geschichte geschrieben und als erstes europäisches Beachvolleyball-Frauenteam Olympiagold gewonnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel