vergrößernverkleinern
Mari Vartmann und Aaron van Cleave sind erstmals deutsche Paarlauf-Meister
Mari Vartmann und Aaron van Cleave landen in Osaka auf Platz 5 © getty

Die dreimaligen deutschen Vizemeister Mari Vartmann und Aaron van Cleave (Düsseldorf/Berlin) liegen nach dem Kurzprogramm der Paare bei der zur Grand-Prix-Serie zählenden NHK-Trophy in Osaka mit 48,35 Punkten auf dem fünften Platz.

Vor der Kürentscheidung am Samstag (5.45 Uhr MEZ) führen die Kanadier Meagan Duhamel und Eric Radford (72,70) vor Yuko Kawaguti/Alexander Smirnow (Russland/64,60) und Xiaoyu Yu/Yang Lin (China/60,15).

Weitere deutsche Starter in Japan sind die deutschen Eistanz-Meister Nelli Zhiganshina und Alexander Gazsi. Die beiden Oberstdorfer greifen allerdings erstmals am Samstag (4.00 Uhr MEZ) beim Kurztanz ins Wettkampfgeschehen ein.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel