vergrößernverkleinern
Paul Liebers belegte in Torun Rang drei
Paul Liebers belegte in Torun Rang drei © getty

Knapp zwei Wochen vor den Eiskunstlauf-Europameisterschaften im schwedischen Stockholm hat der Olympia-Achte Peter Liebers (Berlin) beim Nestle Cup in Torun/Polen den dritten Platz erreicht.

Der mehrfache deutsche Meister bestritt seinen ersten vollständigen Wettbewerb seit seiner Schulteroperation im August und musste nur den beiden Franzosen Romain Ponsart (Sieger) und Chafik Besseghier den Vortritt lassen.

Trainingskamerad Paul Fentz wurde Vierter.

In der Paarlaufkonkurrenz qualifizierten sich Minerva-Fabienne Hase und Nolan Seegert (Berlin) mit Rang drei für die EM in Schweden.

Im Eistanzen landeten die deutschen Vizemeister Jennifer Urban und Sevan Lerche aus Oberstdorf auf Rang sechs.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel