vergrößernverkleinern
Thomas Pfueller hört als DSV-Generalsekretär auf
Thomas Pfueller hört als DSV-Generalsekretär auf © Getty Images

Florian Kurz wird neuer Generalsekretär des Deutschen Skiverbandes (DSV).

Der 43-Jährige tritt im Herbst die Nachfolge von Thomas Pfüller an, der den Verband seit 2002 als Generalsekretär und Geschäftsführer der DSV Leistungssport GmbH geführt hatte.

Nach dem altersbedingten Ausscheiden von Pfüller zum Jahreswechsel soll Kurz bei der Verbandsversammlung im Oktober offiziell als Generalsekretär bestätigt werden und ab dem 1. Januar 2016 Geschäftsführer der DSV Leistungssport GmbH und der DSV Verwaltungs GmbH werden.

"Wir freuen uns, dass wir den aus unserer Sicht idealen Nachfolger für Thomas Pfüller gefunden haben", sagte DSV-Präsident Franz Steinle. "Wir sind überzeugt, dass er alle Voraussetzungen mitbringt, um den Deutschen Skiverband mit neuen Impulsen und im engen Schulterschluss mit der hauptamtlichen DSV-Führung erfolgreich weiterzuentwickeln."

Diplombetriebswirt Kurz, Absolvent des Executive Management Programms der Universität St. Gallen, ist seit 15 Jahren in leitenden Managementfunktionen für Organisationen, Events und Unternehmen im internationalen Sport tätig. Pfüller wird dem DSV laut Steinle "nicht nur in der Übergangsphase sondern auch darüber hinaus" beratend zur Seite stehen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel