vergrößern verkleinern
Aliona Savchenko droht wegen Rückenbeschwerden das Aus bei der EM
Aliona Savchenko droht wegen Rückenbeschwerden das Aus bei der EM © Getty Images

Wegen Rückenbeschwerden von Aljona Savchenko steht der Start der fünfmaligen Paarlauf-Weltmeisterin mit ihrem neuen Partner Bruno Massot bei den Europameisterschaften in Bratislava auf der Kippe.

Ob die beiden Oberstdorfer am Freitag zum Kurzprogramm in der Ondrej-Nepela-Arena aufs Eis gehen können, soll sich nach einem Training am Donnerstagmittag entscheiden.

Die gebürtige Ukrainerin war am Mittwochabend in der slowakischen Hauptstadt angekommen und hatte wegen ihrer gesundheitlichen Probleme nur kurz das Eis in der Trainingshalle getestet.

Die schmerzhafte Blessur hatte sich Savchenko zu Beginn dieser Woche bei einem Wurfflip in Oberstdorf zugezogen.

Es wäre der vierte EM-Ausfall der 32-Jährigen binnen vier Jahren. 2012 und 2014 machten Savchenko ebenfalls gesundheitliche Probleme einen Strich durch die Rechnung, im vergangenen Jahr hatte ihr neuer französischer Partner noch keine Startfreigabe für die Deutsche Eislauf-Union.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel