vergrößernverkleinern
Javier Fernandez verteidigt seinen Titel
Javier Fernandez verteidigt seinen Titel © Getty Images

Der Spanier Javier Fernandez hat bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Boston seinen Titel bei den Herren erfolgreich verteidigt.

Der Europameister siegte vor dem nach dem Kurzprogramm führenden Olympiasieger Yuzuru Hanyu aus Japan sowie dem Chinesen Jin Boyang.

Der deutsche Meister Franz Strobel hatte als 28. des Kurzprogramms die Qualifikation für das Kürfinale verpasst.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel