vergrößernverkleinern
Denise Herrmann ist eine deutsche Ski-Langläuferin
Denise Herrmann steht bei der WM im Endlauf des Teamsprints © Getty Images

Die deutschen Skilangläuferinnen Denise Herrmann und Nicole Fessel haben bei der nordischen WM in Falun/Schweden souverän das Finale im Teamsprint erreicht.

Das Duo zog als Sieger des zweiten Halbfinals in den Endlauf der besten zehn Teams ab 14.30 Uhr ein.

Im ersten Halbfinale hatten sich unter anderem Topfavorit Norwegen und Titelverteidiger Schweden durchgesetzt.

Die einzige deutsche WM-Medaille im Teamsprint hatten bei der Premiere 2009 in Liberec Axel Teichmann und Tobias Angerer mit Silber gewonnen.

2010 hatten Claudia Nystad und Evi Sachenbacher-Stehle Olympia-Gold in Vancouver geholt.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel