vergrößernverkleinern
Stefanie Böhler
Stefanie Böhler hängt noch ein Jahr dran © Getty Images

Sinneswandel bei Steffi Böhler: Die 34 Jahre alte Olympia-Dritte mit der Langlauf-Staffel setzt ihre Karriere entgegen ursprünglicher Überlegungen am Ende der vergangenen Saison mindestens für ein weiteres Jahr fort. Das bestätigte Böhler dem Fach-Portal xc-ski.de.

"Ich habe nach wie vor Spaß am Leistungssport und fühle mich bereit für eine neue Saison", sagte die WM-Sechste aus Ibach. Böhler ließ allerdings offen, ob die WM 2017 in Lahti noch ein Ziel sein kann: "Ich gehöre nun natürlich zu den reiferen Athletinnen und muss schon auf die Signale meines Körpers achten."

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel