vergrößernverkleinern
Kamil Stoch ist Polens Sportler des Jahres
Kamil Stoch ist Polens Sportler des Jahres © getty

Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch ist in Polen als Sportler des Jahres ausgezeichnet worden.

Der 27-Jährige, bei den Winterspielen in Sotschi Gewinner beider Einzel-Goldmedaillen, setzte sich vor den Weltmeistern Mariusz Wlazly (Volleyball) und Michal Kwiatkowski (Straßenrad) durch.

Justyna Kowalczyk, Olympiasiegerin im Skilanglauf und zuletzt fünfmal in Folge Siegerin der Wahl, wurde diesmal nur Vierte.

In Polen gibt es keine Trennung zwischen Sportler und Sportlerin des Jahres.

Stoch hat in der vergangenen Saison den Gesamtweltcup vor Peter Prevc (Slowenien) und Severin Freund (Rastbüchl) gewonnen. Er siegte bei sechs Weltcups und stand insgesamt 13-mal auf dem Podium.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel