vergrößernverkleinern
FC Bayern Muenchen v Brose Baskets - BBL
Die Bayern wollen einen großen Schritt in Richtung Halbfinale machen © Getty Images

Der FC Bayern geht Spiel zwei im Playoff-Viertelfinale der Baskeball-Bundesliga gegen die Fraport Skyliners mit höchster Konzentration an.

"Wir fangen jetzt wieder von vorne an, trotz der 1:0-Führung", sagte Trainer Svetislav Pesic vor dem zweiten Aufeinandertreffen.

Bayerns Basketballer hatten die erste Partie der best-of-five Serie am Samstag vor heimischem Publikum mit 83:72 gewonnen. Spiel zwei des Viertelfinals findet in Frankfurt statt - zuletzt war das kein gutes Pflaster für die Münchner.

Bayern verspielte Ende Mai in der Fraport Arena einen komfortablen 19-Punkte-Vorsprung.

"In unserem Auswärtsspiel in Frankfurt vor ein paar Wochen haben wir 30 Minuten sehr gut gespielt. Ich glaube, dass wir aus dieser Niederlage sehr viel gelernt haben. Wir wissen jetzt, was uns erwartet und gehen mit viel Optimismus in dieses Spiel", erklärte Pesic.

Aber auch sein Gegenüber hat Grund zur Zuversicht. "Mir haben viele Dinge gefallen, die wir im ersten Spiel getan haben. Allerdings gibt es auch Bereiche, in denen wir im zweiten Spiel besser sein müssen. Wir wollen an die Leistung anknüpfen und darauf aufbauen", sagte Skyliner-Coach Gordon Herbert.

Herbert muss allerdings auf Center Johannes Voigtmann verzichten.

SPORT1 begleitet das Spiel ab 18.30 Uhr LIVE im TV und im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel