vergrößernverkleinern
Jesse Sanders NBL Rd 5 - Sydney v Cairns
Jesse Sanders ersetzt Spielmacher Branislav Ratkovica bei den Walter Tigers Tübingen © Getty Images

Die Walter Tigers Tübingen haben den ersten Neuzugang für die kommende Saison in der Beko Basketball Bundesliga präsentiert.

Aus Belgien wechselt der US-Amerikaner Jesse Sanders an den Neckar. Der Spielmacher spielte in der vergangenen Saison bei Limburg United und kam durchschnittlich auf 11,5 Punkte, 5,1 Rebounds und fünf Assists.

"Er ist körperlich extrem stark und ein Dirigent auf dem Spielfeld", beschreibt Geschäftsführer Robert Wintermantel den Tübinger Neuzugang. Und Head Coach Igor Perovic ergänzt: "Sanders ist ein richtiger Leader. Auf dem Spielfeld ist er ein Krieger und guter Verteidiger, der seine Mitspieler immer ins Spiel miteinbezieht und besser macht. Ich beobachte ihn schon seit Jahren."

Mit der Verpflichtung von Sanders ist auch klar, dass Branislav Ratkovica nicht zu den Tigers zurückkehren wird.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel