vergrößernverkleinern
Diese Grafik postete Jack Wilshere bei Instagram
Diese Grafik postete Jack Wilshere bei Instagram © Twitter / @BenMcAleer1

Jack Wilshere vom FC Arsenal postet bei Instagram eine Grafik, die seine Liebe zu den Gunners zeigen soll. Doch ihm unterläuft dabei ein peinlicher Fehler.

Jack Wilshere vom FC Arsenal wollte sich mit einem Post bei Instagram bei den Fans beliebt machen, hat sich dabei aber eher ziemlich blamiert.

Der 24-Jährige veröffentlichte nach dem enttäuschenden 1:1 seiner Mannschaft gegen Crystal Palace eine Grafik mit der Überschrift: "Das ist unser Klub. Heute und für immer."

Darunter zu sehen: Das Wappen des FC Arsenal. Und die Schatten von drei jubelnden Fußballern.

Doch vielen Fans in England kamen diese Umrisse gleich bekannt vor. Aber nicht im Zusammenhang mit dem FC Arsenal, sondern dem Ligarivalen Manchester United.

Denn sie zeigen eine Statue, die vor dem Stadion der Red Devils steht. Darauf abgebildet die drei United Legenden George Best, Bobby Charlton und Denis Law.

Wegen seines Fehlers musste Wilshere in den sozialen Medien Hohn und Spott über sich ergehen lassen und löschte seinen Post danach schnell wieder.

Doch einige User hatten schon Screenshots gemacht, damit die Welt Wilsheres peinlichen Patzer nicht vergisst.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel