vergrößernverkleinern
Ein Twitter-User dokumentierte Villas Aktion mit diesem Foto
Ein Twitter-User dokumentierte Villas Aktion mit diesem Foto © Twitter / @CalcioAli

Auf einer Auswärtsreise mit seinem Verein New York City FC zeigt Stürmer-Star David Villa sein großes Herz. Er kauft Essen für einen Obdachlsoen und seinen kleinen Sohn.

Wahre Größe zeigt sich nicht nur auf dem Platz, sondern vor allem daneben. Im echten Leben.

Auf dem Platz hat der spanische Stürmer David Villa schon oft genug bewiesen, dass er ein ganz Großer ist.

Mit einer großherzigen Aktion zeigte der 34-Jährige nun auch abseits des grünen Rasens Charakter.

Essen für Obdachlose

Villa kaufte in Portland offenbar Essen für einen Obdachlosen und seinen kleinen Sohn.

Dies wurde mit einem Foto von einem Twitter-User aus der Stadt dokumentiert.

"Ich habe gerade David Villa gesehen, wie er Essen bei Starbucks nahe des Hotels kaufte und es einem obdachlosen Vater und seinem Sohn gab", schrieb er zu dem Bild.

Villa-Klub gastiert in Portland

Villa trägt auf dem Foto ein Sweatshirt seines Vereins New York City FC.

Auch auf dem Bild zu sehen: Zwei weitere Männer im Outfit des Klubs – möglicherweise Teamkollegen.

Am Sonntag tritt New York City bei den Portland Timbers an, weshalb sich das Team schon am Samstag in der Stadt aufhielt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel