vergrößernverkleinern
McCoy's Premier League Darts Play-Offs
Gary Anderson liegt im direkten Duell gegen Michael van Gerwen zurück © Getty Images

Ein Highlight jagt das nächste: Beim World Grand Prix kämpfen die Topstars des Darts um den hochdotierten Titel. Ein ungewohnter Modus sorgt für garantierte Spannung.

Die beiden besten Darts-Spieler der Welt kämpfen beim World Grand Prix um den Titel (ab 21.30 Uhr im LIVE im TV auf SPORT1 und LIVESTREAM). 

Nur eine Woche nach der Champions League steht im Citywest Hotel von Dublin damit bereits das nächste Highlight an.

Ausgetragen wird das Turnier mit 32 Teilnehmern in einem unkonventionellen Modus. Anders als bei allen anderen TV-Wettkämpfen wird im "Double In/Double Out" gespielt. Das heißt, dass alle Spieler nicht nur zum Ende, sondern auch bei Beginn eines jeden Legs ein Doublefeld treffen müssen. Vorher dürfen sie nicht punkten.

Video

Weil zudem von Beginn an im K.o.-Modus gespielt wird, ist Hochspannung garantiert. 

SPORT1 begleitet das Turnier täglich im LIVESTREAM und LIVE im TV auf SPORT1. Alle wichtigen Vorab-Infos finden Sie hier.

Das Finale:

Michael van Gerwen - Gary Anderson

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel