vergrößernverkleinern
Hamburg Freezers v Koelner Haie - DEL
Adam Mitchell spielte zuletzt bei den Hamburg Freezers © Getty Images

Die Straubing Tigers holen zwei neue Spieler: Ex-DEL-Meister Adam Mitchell von den Hamburg Freezers und Nikolaus Hartl von den Vienna Capitals.

Die Straubing Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) (ab 16. September LIVE im TV auf SPORT1) haben ihre Neuzugänge Nummer sieben und acht unter Dach und Fach gebracht.

Wie der Play-off-Viertelfinalist der abgelaufenen Saison mitteilte, wechseln die Angreifer Adam Mitchell (33) und Nikolaus Hartl (24) an den Pulverturm. Über die Vertragslaufzeit machte der Klub keine Angaben. Der erfahrene Mitchell ging zuletzt für die Hamburg Freezers, die für die kommende DEL-Saison keine Spiellizenz beantragt hatten, auf Torejagd.

Video

In 489 DEL-Einsätzen gelangen dem Kanadier mit deutschem Pass 119 Tore und 218 Vorlagen, mit den Hannover Scorpions gewann er 2010 die deutsche Meisterschaft.

Der Deutsch-Österreicher Hartl kommt von den Vienna Capitals und verlässt erstmals österreichisches Eis.

In der vergangenen Spielzeit machte er in 59 Einsätzen drei Tore und gab fünf Assists.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel