vergrößernverkleinern
Kapitän Mike York muss die Iserlohn Roosters verlassen
Mike York spielt seit 2011 bei den Iserlohn Roosters © Getty Images

Die Iserlohn Roosters setzen auch in der kommenden Saison der DEL auf Mannschaftskapitän Mike York.

Wie die Sauerländer am Freitag mitteilten, unterschrieb der 37-jährige US-Amerikaner einen neuen Einjahresvertrag.

Der ehemalige NHL-Stürmer, der in der nordamerikanischen Profiliga unter anderem für die New York Rangers und die Edmonton Oilers spielte, geht damit in seine sechste Saison für Iserlohn.

"Mike hat uns in der vergangenen Saison mit seinen herausragenden sportlichen Möglichkeiten begeistert und seine Führungsqualitäten gerade in den Play-offs eindrucksvoll unter Beweis gestellt", sagte Roosters-Manager Karsten Mende.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel