vergrößernverkleinern
Matthias Plachta fehlt den Adlern lange
Matthias Plachta fehlt den Adlern lange © Imago

Die Adler Mannheim müssen einen Verletzungsschock verkraften. Matthias Plachta verletzt sich im Spiel gegen München an der Hand und fällt wochenlang aus.

Die Adler Mannheim müssen in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) für längere Zeit auf Matthias Plachta verzichten.

Der Angreifer zog sich im Spiel gegen den EHC Red Bull München am Sonntag (3:6) einen Mittelhandbruch zu und wird nach einer Operation voraussichtlich acht Wochen fehlen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel