Video

München und Frankfurt am Main - Live-Premiere im deutschen Free-TV für eSports: SPORT1 zeigt live und exklusiv das Finale der ESL One Frankfurt 2016, dem größten "Dota 2"-Turniers Europas.

Live-Premiere für eSports im Free-TV auf SPORT1: Deutschlands führende 360°-Multimedia-Sportplattform SPORT1 und die ESL, das weltweit größte eSports-Unternehmen, haben eine Medienpartnerschaft für das eSports-Event ESL One Frankfurt 2016 vereinbart.

Am Sonntag, 19. Juni, wird SPORT1 live ab 20:00 Uhr das Finale des größten "Dota 2"-Festivals in Europa exklusiv im Free-TV übertragen. Doppelte Premiere: SPORT1 wird neben der ESL One auch den beliebten Spieletitel "Dota 2" zum ersten Mal live im deutschen Free-TV übertragen.

Bereits zum wiederholten Mal dient die Commerzbank-Arena in Frankfurt als Austragungsort der ESL One. © ESL - Patrick Strack

 

"Boomender Sportart eine echte Heimat bieten"

Neben der TV-Berichterstattung wird SPORT1 zudem die Veranstaltung in der Frankfurter Commerzbank-Arena, wo Bundesligist Eintracht Frankfurt seine Heimspiele austrägt, ab Freitag, 17. Juni, im LIVESTREAM auf SPORT1.de abbilden.

Insgesamt präsentiert SPORT1 an diesem Wochenende über seine Plattformen bis zu 30 Live-Stunden eSports der Extraklasse. Zusätzlich dürfen sich eSports-Fans wie gewohnt auf eine umfangreiche Berichterstattung im eSports-Channel auf SPORT1.de und in der SPORT1 App freuen.

Ivo Hrstic, Director Digital der Sport1 GmbH: "Mit der Übertragung des Finales der ESL One Frankfurt 2016 bieten wir unseren Zuschauern ein absolutes eSports-Highlight als Live-Premiere im deutschen Free-TV und zudem das ganze Wochenende im Livestream. Durch unsere umfangreiche Berichterstattung im eSports-Channel auf SPORT1.de sind wir bereits eine der führenden Destinations für eSports-Fans in Deutschland. Nun wollen wir unser Potenzial als 360°-Multimedia-Sportplattform nutzen und dieser boomenden Sportart eine echte Heimat bieten – in Kooperation mit der ESL als starkem Partner im Bereich eSports."

"Es war seit jeher unser Traum, eSport als den weltweit populärsten Sport zu etablieren", so Managing Director der ESL, Ralf Reichert. "Unsere Inhalte im klassischen TV zu verbreiten ist nicht nur eine Angelegenheit, die uns persönlich sehr am Herzen liegt: Es ist darüber hinaus der Schlüssel, um das Wachstum und die Popularität des eSports weiter zu beschleunigen. Unsere Mission, jeden Gamer auf der Welt zu erreichen, ist damit einen großen Schritt vorangekommen und wir freuen uns bereits auf SPORT1 als einen kompetenten Mitspieler, der sein Handwerk versteht." 

ESL One Frankfurt 2016: Europas größtes "Dota 2"-Festival

Zum dritten Mal in Folge findet die eSports-Turnierreihe in der Commerzbank-Arena in Frankfurt statt – und SPORT1 ist in diesem Jahr live dabei.

Am Sonntag, 19. Juni, zeigt SPORT1 ab 20:00 Uhr das Finale der ESL ONE Frankfurt 2016 exklusiv im Free-TV

Zusätzlich zur TV-Berichterstattung überträgt SPORT1 ab Freitag, 17. Juni, im Livestream auf SPORT1.de die Gruppenphase mit englischem Original-Kommentar und am Samstag, 18. Juni, die K.o.-Phase mit zusätzlichem deutschem Kommentar.

2015 hieß der Sieger der ESL One Frankfurt "Team Secret". © ESL – Patrick Strack

Bei der ESL One Frankfurt 2016 duellieren sich die weltweit besten eSports-Teams in "Dota 2", einem der beliebtesten Onlinespiele der Welt, um ein Preisgeld  in Höhe von 250.000 US Dollar. 

In Gruppe A spielen Team Liquid, Alliance, Fnatic und Vega Squadron. Gruppe B bilden OG, compLexity, LGD und Na'Vi.

Alle Teams spielen in einem Best-of-Three Doppel-Eliminierungs-System um einen Platz in den Playoffs. Die Gewinner aus beiden Halbfinals stehen sich am Ende am Sonntag im großen Finale gegenüber – live im Free-TV auf SPORT1.

SPORT1 – die neue Destination für eSports-Fans

Im eSports-Channel auf SPORT1.de und in der SPORT1 App bietet SPORT1 Newsartikel, Eventberichte, Hintergrundstories, Interviews, Bildergalerien, Videos, Livestreams und vieles mehr rund um die populärsten eSports-Titel. Der Fokus liegt insbesondere auf den beliebten eSports-Titeln „League of Legends“, „Dota 2“, „Hearthstone“, „StarCraft II“ oder „Heroes of the Storm“. Auch bei den großen eSports-Events ist SPORT1 live vor Ort, zuletzt unter anderem bei den Intel Extreme Masters 2016 in Katowice und dem League of Legends Mid-Season Invitational 2016 in Shanghai. Dazu präsentiert Moderator Denis Heil jeden Dienstag im Online-News-Format "Inside eSports" die wichtigsten Neuigkeiten aus der Welt des eSports. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel