vergrößernverkleinern
Die Besten der Besten werden sich in LoL wohl fortan noch stärker absetzen © Riot Games

Die eSports-Szene von League of Legends erfährt schwerwiegende Änderungen: Ab sofort können Teams vor jedem Match auf jeweils fünf Champions Vetos setzen.

Die neue Pick- und Bann-Phase wird länger dauern als zuvor © Riot Games

In jeder Pick- und Ban-Phase der Profi-Matches in League of Legends wird fortan nach den ersten zwei Picks für beide Teams erneut die Möglichkeit gegeben, jeweils zwei Bans zu verteilen. Erst dann werden die Spieler ihre letzten Champions auswählen können.

Insgesamt werden also zukünftig anstatt von 16 ganze 20 Champions in jedem Match involviert. 

Inwieweit sich deswegen das Meta-Game verändern könnte, kann man aktuell nur spekulieren. Auch der Entwickler Riot Games möchte die Auswirkungen dieser Änderung zunächst beobachten, bevor man es auch für andere Spielmodi abseits der Profi-Szene in Erwägung zieht.

Mehr Vielfalt, mehr Spaß

Die League of Legends-Szene spekulierte schon länger über eine solche Innovation, denn sie bringt einige Vorteil mit sich.

Matches in League of Legends werden mit der zunehmenden Anzahl von verschiedenen Szenarien spannender. Zuschauer freuten sich zuletzt immer wieder, wenn neue Patches dafür sorgten, dass vergessen geglaubte Champions ihren Weg in das Turnierumfeld fanden.

Dadurch, dass nun mehr Champions an der Pick- und Ban-Phase beteiligt sind, wird den Spielern mehr Raum zur Innovation gegeben. Sie müssen sich nicht mehr auf die zwei oder drei stärksten Optionen versteifen, denn diese können schon vor der Partie von beiden Seiten eliminiert werden.

Video

Höhere Leistungsgrenze

Der Job der Spieler wird dadurch aber natürlich nicht simpler. Durch die vielen möglichen Szenarios werden die Profis vor die Aufgabe gestellt, mehr Champions im Griff zu haben und ihr Talent zur Improvisation unter Beweis zu stellen.

Für exzellente Akteure, wie beispielsweise einen Faker, der dafür bekannt ist, so ziemlich jeden Champion in der Mid-Lane spielen zu können, bietet die neue Pick- und Ban-Phase also ein Umfeld, in denen sie sich wieder stärker absetzen können.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel