vergrößernverkleinern
Arminia Bielefeld v FC Schalke 04  - Friendly Match
Koen van der Biezen kommt von Arminia Bielefeld © Getty Images

Koen van der Biezen verlässt Arminia Bielefeld und schließt sich dem SC Paderborn an. Trainer Müller betont die Erfahrung des niederländischen Angreifers.

Zweitliga-Absteiger SC Paderborn arbeitet weiter an seinem Kader für die 3. Liga und hat sich für die kommende Saison die Dienste des Mittelstürmers Koen van der Biezen gesichert.

Der 30-Jährige wechselt von Arminia Bielefeld zum SCP und erhält einen Zweijahresvertrag bis 2018.

Das gab der Verein am Montag bekannt.

In der abgelaufenen Saison war der Niederländer beim Aufsteiger aus Bielefeld nur noch siebenmal zum Einsatz gekommen und hatte kein Tor erzielt.

Trainer René Müller: "Koen kennt die 3. Liga und hat in der Vergangenheit seine Torjägerqualitäten unter Beweis gestellt."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel