Video

Robin Dutt, Vorstand Sport vom Tabellenletzten der Bundesliga VfB Stuttgart, blickt optimistisch dem restlichen Verlauf der Saison entgegen.

"Wir haben nach dem Spiel gegen Dortmund (2:3, Anm. d. Red.) einen tollen Impuls von den Fans erhalten", sagte der Ex-Coach von Werder Bremen im Interview mit SPORT1. "Wenn dann natürlich am Ende der Woche, nach so einem Schulterschluss, nach so einem Wir-Gefühl drei Punkte in Hannover stehen sollten, dann ist es der Verstärker und vielleicht der weitere Impuls, den wir brauchen."

Der VfB Stuttgart liegt mit 18 Punkten nach 22 Spielen bereits drei Zähler hinter Tabellennachbar Hertha BSC. Der zweite Abstieg aus dem Fußball-Oberhaus nach 1975 droht.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel