vergrößernverkleinern
Kawasaki Frontale v Borussia Dortmund - Preseason Friendly
Der BVB ist auf Asientour © Getty Images

Im Rahmen der Asienreise trifft Borussia Dortmund heute in Malaysia auf die Johor Southern Tigers. Jetzt im SPORT1-LIVETICKER.

Borussia Dortmund ist auf Promotour in Asien unterwegs. 

Nach dem überzeugenden 6:0-Erfolg gegen Kawasaki Frontale steht heute die nächste Partie auf dem Programm. Um 15.45 Uhr deutscher Zeit bestreitet der BVB sein Testspiel gegen die Johor Southern Tigers. JETZT im SPORT1-LIVETICKER.

(hier aktualisieren)

+++ Spielende: BVB gewinnt 6:1 +++

Das Spiel ist zu Ende. Die Dortmunder feiern einen nie gefährdeten 6:1 Erfolg in Malaysia. 

+++ 89. Minute: BVB:Tigers 6:1 +++

Tor für Dortmund. Marco Reus mit dem 6:1. Vorabreit durch Kagawa mit der Hacke. 

+++ 87. Minute: BVB:Tigers 5:1 +++

Freistoß für die Gastgeber am linken Strafraumrand. Doch der Schuß segelt über das Tor.

+++ 81. Minute: BVB:Tigers 5:1 +++

Tor für den BVB. Dudziak mit einem klasse Einzelleistung. Er lässt am Strafraumrand zwei Gegenspieler stehen und schiebt zum 5:1 ein. 

+++ 74. Minute: BVB:Tigers 4:1 +++

Tor für Dortmund. Brillanter Pass von Marco Reus, mit dem Außenrist steckt er den Ball zu Maruoka durch, der passt vor dem Tor zu Kagawa. Der Japaner muss nur noch einschieben.  

+++ 71. Minute: BVB:Tigers 3:1 +++

Wieder kombiniert sich Dortmund gut in den gegnerischen Sechzehner. Der Schuss von Weigl ist jedoch kein Problem für den Torwart der Tigers.

+++ 68. Minute: BVB:Tigers 3:1 +++

Hofmann und Reus machen das Spiel schnell. Wieder können die Tigers aber noch vor dem Strafraum klären.

+++ 64. Minute: BVB:Tigers 3:1 +++

Die Gastgeber aus Malaysia halten weiter gut mit und machen den Dotmundern das Leben schwer. Chancen lässt der BVB zwar keine zu, kann aber auch in der Offensive nicht die erhofften Akzente setzen.

+++ 57. Minute: BVB:Tigers 3:1 +++

Kagawa trifft nach einem schnell ausgeführten Freistoß nur die Latte. Maruoka kann den Nachschuss nicht im Tor unterbringen. Weiter 3:1 für Dortmund.

+++50. Minute: BVB:Tigers 3:1 +++

Die Tigers geben sich noch nicht geschlagen. Nach einem bösen Fehlpass des BVB im Mittelfeld kommen die Tigers mal wieder in den Strafraum der Gäste. Der Schuss wird aber geblockt. 

+++ 46. Minute: BVB:Tigers 3:1 +++

Der Ball rollt wieder. Der BVB wechselt einmal komplett durch. 

Bürki, Subotic, Hofmann, Kagawa, Sokratis, Dudziak, Weigl, Stenzel, Maruoka, Reus, Durm.

+++ Halbzeit: BVB:Tigers 3:1 +++

Dortmund bei weitem nicht so stark wie im Spiel gegen Kawasaki Frontale vor einigen Tagen. Aus sechs Chancen macht der BVB allerdings drei Tore. Diese Quote kann sich durchaus sehen lassen.

+++ 45. Minute: BVB:Tigers 3:1 +++

Kampl gegen alle. Der Slowene dribbelt sich durch die gegnerische Abwehr. Sein Schuss landet dann aber knapp neben dem Tor. 

+++ 40. Minute: BVB:Tigers 3:1 +++

Tor für die Tigers. Jetzt haben auch die Gastgeber getroffen. Gary-Steven Robbat vollendet einen schönen Angriff mit einem Volley-Schuss zum 1:3. Vor allem Mats Hummels sieht schlecht aus, er kann die Flanke auf Robbat nicht verhindern. 

Kurios: Robbat ist ein halber Dortmunder. Anfang des Jahres trainierte er drei Monate bei der Dortmunder U23 mit. Dortmund und die Tigers haben eine Nachwuchs- Kooperation.

+++ 34. Minute: BVB:Tigers 3:0 +++

Gündogan macht einen sehr agilen Eindruck. Sieht aus als wolle er den BVB-Fans nach der heftigen Kritik an seiner Person beweisen, dass er mit ganzem Herzen dabei ist.

+++ 31. Minute: BVB:Tigers 3:0 +++

Das 3:0 für den BVB. Was für ein Fehler des malaysischen Torwarts. Er lässt einen Kullerball nach vorne abprallen und Kevin Kampl sagt danke. 

+++ 29. Minute: BVB:Tigers 2:0 +++

Tor für Dortmund. Im dritten Anlauf macht Aubameyang sein Tor. Nach schönen Pass von Marcel Schmelzer muss der Gabuner in der Mitte nur noch einschieben. 

+++ 26. Minute: BVB:Tigers 1:0 +++

Das Spiel flacht wieder etwas ab. Der BVB verpasst es nach dem 1:0 einen weiteren Treffer nachzulegen. Aubameyang vergibt die nächste Chance.

+++ 24. Minute: BVB:Tigers 1:0 +++

Gleich die nächste Großchance.  Aubameyang kann frei vor dem Tor aber nicht zum 2:0 verwandeln.

+++ 22. Minute: BVB:Tigers 1:0 +++

Tor für Dortmund. Ilkay Gündogan erzielt mit einem Freistoß aus 25 Metern die Führung für den BVB. Ein schöner Treffer.

+++ 20. Minute: BVB:Tigers 0:0 +++

Die Tigers werden von Minute zu Minute mutiger. Eine echte Torchance hatten die Gastgeber aber bislang nicht.

+++ 17. Minute: BVB:Tigers 0:0 +++

Flanke von Piszczek in den Strafraum. Doch Aubameyang kommt nicht ran. Dem BVB fehlt die Zielstrebigkeit.

+++ 15. Minute: BVB:Tigers 0:0 +++

Noch immer seht es 0:0. Der malaysische Meister hält gut mit und bekommt Szenenapplaus von dem eigenen Fans.

+++ 7. Minute: BVB:Tigers 0:0 +++

Auch die Gastgeber können mit dem Ball umgehen. Eine längere Ballstafette der Tigers

+++ 3. Minute: BVB:Tigers 0:0 +++

Dortmund kontrolliert das Spiel. Der Ball läuft gut durch die Reihen des BVB.

+++ 1. Minute: BVB:Tigers 0:0 +++

Gleich zu Beginn der BVB mit einem guten Angriff. Die erste Ecke. 

+++ Immobile nicht im Kader +++

Heute nicht im BVB-Kader: Ciro Immobile (krank), Gonzalo Castro und Oliver Kirch (beide leicht angeschlagen).

Gerade um Immobile gab es in den vergangenen Tagen Wirbel. Er könnte den Verein noch verlassen. Dortmund fordert 15 Millionen Euro.

+++ BVB erwartet Spitzenteam +++

12 Mannschaften in Malaysischer Liga. Southern Tigers aktuell auf Rang 2.

+++ 35 Grad in Malaysia +++

Während die Hitze in Deutschland heute eine Pause einlegt, erwarten die BVB-Spieler in Malaysia 35 Grad und eine hohe Luftfeuchtigkeit.

+++ Die BVB-Aufstellung +++

Die Aufstellung des BVB: Weidenfeller, Piszczek, Hummels, Stankovic, Schmelzer, Bender, Mkhitaryan, Gündogan, Kampl, Aubameyang, Sauerland

+++ Heißer Empfang für den BVB in Malaysia +++

Die Fans in Malaysia bereiten den Dortmundern einen heißen Empfang mit Pyrotechnik.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel