vergrößernverkleinern
FC Schalke 04 v 1. FC Koeln - Bundesliga
Clemens Tönnies wird beim Revierderby in Dortmund nicht im Stadion sein © Getty Images

Das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 findet ohne Schalkes Aufsichtsratschef statt. Clemens Tönnies sagt seinen üblichen Aufenthalt unter den Fans ab.

Schalkes Aufsichtsratschef Clemens Tönnies fehlt beim Revierderby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04(Sonntag, ab 15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER).

"Leider habe ich keine Zeit für mein liebstes Hobby", sagte Tönnies bei Bild. Der 59-Jährige stand im Derby zuletzt immer bei den Fans im Stehplatz-Block.

Hintergrund für Tönnies Sitzplatz-Boykott ist Schalkes 0:2-Niederlage in Dortmund 2007, durch die Schalke die Meisterschaft verpasste. Tönnies musste auf der Tribüne im Anschluss viel Spott der BVB-Anhänger über sich ergehen lassen musste.

Schalke liegt mit 20 Punkten aktuell sechs Zähler hinter der zweitplatzierten Borussia, die im Derby auf Nationalspieler Marco Reus verzichten muss.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel