vergrößernverkleinern
Gerhard Tremmel steht kurz vor einem Wechsel an die Weser
Gerhard Tremmel hat in der Bundesliga bereits für Unterhaching, Hannover 96, Hertha BSC und Energie Cottbus gespielt © Getty Images

Gerhard Tremmel steht übereinstimmenden Medienberichten zufolge vor einer Rückkehr in die Bundesliga.

Der mittlerweile 37-jährige Keeper soll dem Vernehmen nach die Nummer zwei beim SV Werder Bremen hinter Felix Wiedwald werden. Man befinde sich in Gesprächen, so Werders Torwarttrainer Christian Vander zur Bild.

Tremmel, bis 2017 beim walisischen Premier-League-Klub Swansea City unter Vertrag, hatte in Deutschland bereits für Unterhaching, Hannover 96, Hertha BSC und Energie Cottbus gespielt. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel