vergrößernverkleinern
Karlsruher SC v FC Bayern Muenchen  - Friendly Match
Javi Martinez wechselte 2012 von Athletic Bilbao zum FC Bayern © Getty Images

Bayerns Verletzungssorgen spitzen sich zu: Defensivmann Javi Martinez wird dem Rekordmeister wegen einer Knieverletzung wochenlang fehlen. Der Spanier musste bereits unters Messer.

Was SPORT1 schon am Sonntag berichtete, ist nun offiziell: Javi Martinez wird dem FC Bayern München wegen einer Knieverletzung wochenlang fehlen.

Wie der Rekordmeister mitteilte, wurde der Spanier wegen eines Meniskusschadens im linken Knie operiert und muss rund vier Wochen pausieren. Damit stünde der Defensiv-Allrounder den Bayern auch im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinales bei Juventus Turin nicht zur Verfügung.

Am letzten Tag des Wintertransferfensters reagierte der FC Bayern auf die Verletzungsmisere und verpflichtete mit Serdar Tasci einen neuen Innenverteidiger.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel