vergrößernverkleinern
Jerome Boateng will gegen Atletico Madrid wieder im FC-Bayern-Kader stehen
Jerome Boateng arbeitet nach seiner Adduktorenverletzung an seinem Comeback © Getty Images

München - Die Rückkehr von Bayerns Jerome Boateng rückt näher: Bereits nächste Woche soll er ins Mannschaftstraining einsteigen. In seiner Heimatstadt plant Boateng sein Comeback.

Das Comeback von Bayern Münchens Abwehrspieler Jerome Boateng rückt immer näher.

Der Nationalspieler soll nach SPORT1-Informationen bereits nächste Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Damit wächst die Hoffnung, dass Boateng dem FC Bayern wieder im Champions-League-Halbfinale Ende April zur Verfügung steht.

Wie SPORT1bereits vor zwei Wochen berichtete, soll Boateng am 31. Spieltag im Auswärtsspiel bei Hertha BSC sein Comeback geben.

Boateng erlitt zum Rückrundenstart in Hamburg einen Muskelbündelriss im Adduktorenbereich und muss seitdem pausieren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel