vergrößernverkleinern
Jakub Blaszczykowski lässt sich von den BVB-Fans feiern © dpa

Der ehemalige Dortmunder wird nach der 1:5-Niederlage des VfL Wolfsburg von den Anhängern des BVB frenetisch gefeiert. Blaszczykowski reagiert emotional.

Emotionaler Abend für Jakub Blaszczykowski.

Bei der 1:5-Niederlage des VfL Wolfsburg gegen Borussia Dortmund erlebte der Pole emotionale Momente. Erst tauschte er nach Abpfiff der Partie das Trikot mit Landsmann Lukasz Piszczek. Anschließend wollte Blaszczykowski den Rasen verlassen, hatte die Rechnung aber ohne die BVB-Fans gemacht.

Fans feiern Blaszczykowski

Diese feierten den Ex-Dortmunder mit "Kuba"-Sprechchören. Daraufhin machte sich ein sichtlich gerührter Blaszczykowski auf den Weg zum Gästeblock und ließ sich dort von den Anhängern feiern.

Der Abschied des Polen vom BVB hatte hohe Wellen geschlagen, da sich Blaszczykowski im Fanlager großer Beliebtheit erfreute. Auch Ex-Dortmunder Kevin Großkreutz hatte den Transfer kritisiert.

Doch am Dienstagabend durfte sich Blaszczykowski nochmal als Borusse fühlen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel