vergrößernverkleinern
1899 Hoffenheim v VfL Wolfsburg - Bundesliga
Koen Casteels hat in der laufenden Bundesliga-Saison noch kein Gegentor kassiert © Getty Images

Der VfL und der 1. FC Köln kämpfen am Dienstagabend (19.30 Uhr im LIVETICKER) um eine Bestmarke. Beide können gegen Dortmund und Schalke einen Torrekord schaffen.

Der VfL Wolfsburg und der 1. FC Köln duellieren sich um eine Bestmarke.

Der VfL und der FC sind aktuell die einzigen beiden Erstligisten in Europas Topligen, die in dieser Saison in der Liga noch kein Gegentor kassiert haben. Da können auch der FC Bayern München (1 Gegentor), Manchester City (4), Neapel (5) oder Barcelona (5) nicht mithalten. (DATENCENTER: Tabelle Bundesliga)

Falls "Wölfe"-Torhüter Koen Casteels auch am Dienstagabend gegen den BVB  (19.30 Uhr im LIVETICKER)  seinen Kasten sauber hält, muss er am Mittwoch den Schalkern die Dauem drücken, die gegen die Kölner antreten.

Allerdings steht das Team aus Gelsenkirchen noch komplett ohne eigenen Treffer da.

Gibt es also auch nach dem 4. Spieltag noch eine europäische Doppelspitze?

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel