vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2016-MATCH45-POL-POR
Cristiano Ronaldo und Renato Sanches wurden im vergangenen Sommer Europameister © Getty Images

Real Madrids Superstar Cristiano Ronaldo hält sich für ein Unikat, traut aber einigen jungen Spielern zu, es ähnlich weit zu bringen wie er. Darunter: Renato Sanches.

428 Pflichtspiel-Minuten, null Tore, null Vorlagen: Renato Sanches wird seinem Ruf als eines der größten Talente Europas beim FC Bayern bislang noch nicht gerecht.

Trotz dieser Startschwierigkeiten sieht ihn sein portugiesischer Nationalmannschaftskollege Cristiano Ronaldo auf dem besten Wege, eines Tages zur Elite des Weltfußballs aufzusteigen.

"Keiner kann der nächste Cristiano sein, denn Doppelgänger existieren nicht", sagte der Superstar von Real Madrid dem spanischen Sportblatt Marca: "Aber ich sehe viele Talente, wie zum Beispiel Renato Sanches, Andre Gomes oder Joao Mario."

Video

Der 19 Jahre alte Sanches war bei der Europameisterschaft in Frankreich zum besten Nachwuchsspieler gewählt worden. Die italienische Zeitung Tuttosport kürte den Mittelfeldmann zudem jüngst zum Golden Boy.

"Ich bin froh, dass es solch große Talente gibt. Sie sorgen dafür, dass Fußball weiterhin ein schöner Sport bleibt. Die von mir aufgezählten Spielern sind Portugiesen, aber es gibt noch einige mehr, die es weit bringen können", erklärte Ronaldo.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel