vergrößernverkleinern
Die Fans des BVB richteten warme Worte an Neven Subotic © Imago

Neven Subotic genoss bei den Fans des BVB hohe Beliebtheit. Beim Auswärtsspiel in Mainz verabschieden die Anhänger den nach Köln verliehenen Verteidiger mit einem Plakat.

Für Neven Subotic ging Anfang der Woche nach achteinhalb Jahren die Zeit bei Borussia Dortmund zu Ende.

Dass am Innenverteidiger, der fortan auf Leihbasis für Ligakonkurrent 1. FC Köln auflaufen wird, die Zeit beim BVB nicht spurlos vorbeiging, zeigte Subotic in einem emotionalen Abschiedsvideo.

"Dortmund bleibt immer in meinem Herzen", so der Innenverteidiger: "Die schönen und die traurigen Momente der vergangenen Jahre, all das hat mein Leben geprägt."

Es sei für ihn "eine große Ehre" gewesen, im BVB-Trikot aufzulaufen. "Mit euch die Meisterschaften zu feiern - das sind Momente, die ich in meinem Leben nie vergessen werde", sagt der 28-Jährige weiter und gab ein Versprechen ab: "Und auch in hundert Jahren habt ihr noch einen richtigen guten Freund in mir."

Am Sonntag verabschiedeten sich nun die Anhänger der Borussia von Subotic: "Ein Held in Schwarz-Gelb, viel Glück in Rot-Weiß, Neven", war auf einem Plakat im BVB-Fanblock beim Auswärtsspiel in Mainz zu lesen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel