vergrößernverkleinern
Klaus Allofs
Klaus Allofs war zuletzt bis 12. Dezember 2016 beim VfL Wolfsburg Geschäftsführer Sport. © Getty Images

Nach der Trennung von Ex-Geschäftsführer Jörg Schmadtke sucht der 1. FC Köln einen Nachfolger. Nach SPORT1-Informationen ist Klaus Allofs der Favorit.

Nach der überraschenden Trennung von Ex-Geschäftsführer Jörg Schmadtke hat beim 1. FC Köln längst die Suche nach einem Nachfolger begonnen.

Nach SPORT1-Informationen ist Klaus Allofs der Wunschkandidat der FC-Verantwortlichen.

Der 60-Jährige war bis 12. Dezember 2016 als Geschäftsführer Sport beim VfL Wolfsburg tätig. Zuvor war er von 1999 bis 2012 bei Werder Bremen angestellt und lange mitverantwortlich für die erfolgreiche Zeit bei den Norddeutschen.

Video

Allofs wieder im Rheinland

Allofs hat zudem eine FC-Vergangenheit. Zwischen 1981 und 1987 absolvierte der gebürtige Düsseldorfer 177 Spiele für die Geißböcke, 1983 gewann er mit dem Klub den DFB-Pokal. Nach seiner Zeit in Wolfsburg zog Allofs wieder nach Düsseldorf.

Weitere Kandidaten, über die beim FC nachgedacht wird, sind Thomas Eichin (aktuell Geschäftsführer bei SAM Sports, zuletzt TSV 1860 München), Dirk Dufner (Hannover 96), Thomas Linke (FC Ingolstadt) und der ehemalige Vorstandsvorsitzende des Hamburger SV, Dietmar Beiersdorfer (derzeit ohne Job), der ebenfalls einst in Köln spielte.

Schindelmeiser nach VfB ohne Job

Auch der Name Jan Schindelmeiser, der am 4. August 2017 beim VfB Stuttgart beurlaubt wurde, fiel am Geißbockheim.

Nachdem der 53-Jährige am Ende der vergangenen Saison mit den Schwaben als Zweitliga-Meister in die Bundesliga aufgestiegen war, gab der Verein nach internen Querelen bekannt, dass
Schindelmeiser mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden wird und die Zusammenarbeit zum 30. September 2017 endgültig endet.

Der Express brachte auch noch Matthias Sammer ins Spiel, doch ein Engagement des ehemaligen Sportvorstands des FC Bayern, der momentan als TV-Experte arbeitet, ist eher unwahrscheinlich.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel