vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund fährt im dritten Spiel den dritten Sieg ein

Borussia Dortmund hält in der Champions League weiter Kurs in Richtung Achtelfinale. Am 3. Spieltag der Vorrunde setzten sich die Westfalen in der Gruppe D bei Galatasaray klar mit 4:0 (3:0) durch.

Vor 48.000 Zuschauern in Istanbul traf Pierre-Emerick Aubameyang schon in der 6. Minute zur Führung und legte wenig später nach (18.). Kurz vor der Pause erhöhte Marco Reus dann noch einmal (41.).

In der Schlussphase sorgte schließlich Joker Adrian Ramos nach Vorarbeit des ebenfalls eingewechselten Ilkay Gündogan für den Endstand (84.).

Für das Team von Trainer Jürgen Klopp war es im dritten Spiel in der Königsklasse bereits der dritte Sieg.

Hier gibt es alles zur Champions League

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel