vergrößernverkleinern
SK Rapid Vienna v FC Shakhtar Donetsk - UEFA Champions League: Qualifying Round Play Off First Leg
Taras Stepanenko spielt seit 2010 für Schachtjor Donezk © Getty Images

Schachtjor Donezk sogt sich um Mittelfeldspieler Taras Stepanenko.

Beim Playoff-Hinspiel zur Gruppenphase der Champions League bei Rapid Wien (1:0 für Donezk) stieß der Ukrainer kurz vor der Pause mit Rapids Srdjan Grahovac zusammen und musste den Platz verlassen. Direkt danach wurde Stepanenko wegen einer "ernsthaften Verletzung" ins Krankenhaus eingeliefert. Die Vereinsärzte begleiteten den 26-Jährigen.

"Wir wissen leider noch nicht, wie es ihm geht. Er hat nach einem heftigen Zusammenprall einen Arm nicht mehr fühlen können. Wir sind besorgt", sagte Trainer Mircea Lucescu nach der Partie.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel