vergrößernverkleinern
Thomas Tuchel
Thomas Tuchel trifft mit Borussia Dortmund in den Playoffs zur UEFA Europa League auf Odds BK © Getty Images

Borussia Dortmund erwischt bei der Auslosung zu den Playoffs der UEFA Europa League eine machbare Aufgabe. Der Gegner wurde zuletzt Tabellendritter in Norwegen.

Machbare Aufgabe für Borussia Dortmund: Das Team von Trainer Thomas Tuchel trifft in den Playoffs zur UEFA Europa League auf Odds BK aus Norwegen. Das ergab die Auslosung am Freitagmittag in Nyon.

Das Hinspiel findet am übernächsten Donnerstag, den 20. August statt. Das Rückspiel steigt exakt eine Woche später.

Auswärts auf Kunstrasen

Die Schwarz-Gelben müssen dabei zunächst auswärts in der südnorwegischen Stadt Skien antreten. Odds BK trägt dort seine Heimspiele in der Skagerag Arena auf Kunstrasen aus.

Nach Lynn Oslo (4:2 und 3:1) im Europapokal der Landesmeister 1963/64 und Rosenborg Trondheim (2:2 und 0:3) in der Gruppenphase der Champions League 1999/2000 ist es der dritte Gegner aus Norwegen für die Dortmunder.

In der 3. Qualifikationsrunde hatte sich der BVB souverän gegen den österreichischen Vertreter Wolfsberger AC (1:0, 5:0) durchgesetzt.

Alle Spiele der Playoffs zur UEFA Europa League im Überblick:

Odds BK Skien - Borussia Dortmund
SCR Altach - Belenenses Lissabon
Milsami Orhei - AS St. Etienne
MSK Zilina - Athletic Bilbao
FK Jablonec - Ajax Amsterdam
Steaua Bukarest - Rosenborg Trondheim
Young Boys Bern - Qarabag Agdam
Sorja Luhansk - Legia Warschau
Molde FK - Standard Lüttich
Viktoria Pilsen - Vojvodina Novi Sad
PAOK Saloniki - Bröndby IF
Girondins Bordeaux - Qairat Almaty
Panathinaikos Athen - FK Qäbälä
Lech Posen - Videoton FC Szekesfehervar
FC Southampton - FC Midtjylland
Dinamo Minsk - RB Salzburg
Astra Giurgiu - AZ Alkmaar
Rabotnicki Skopje - Rubin Kasan
Slovan Liberec - Hajduk Split
FK Krasnodar - HJK Helsinki
Atromitos Athen - Fenerbahce Istanbul
FC Thun - Sparta Prag

Hinspiele: 20. August
Rückspiele: 27. August

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel