vergrößernverkleinern
Ömer Toprak-Türkei
Ömer Toprak muss seinen Einsatz für die türkische Nationalmannschaft absagen © Getty Images

Ömer Toprak verpasst die WM-Quali mit der türkischen Nationalmannschaft und reist frühzeitig verletzungsbedingt zurück nach Leverkusen.

Verteidiger Ömer Toprak von Bayer Leverkusen wird der türkischen Nationalmannschaft im WM-Qualifikationsspiel am Samstag gegen den Kosovo in Antalya nicht zur Verfügung stehen.

Wie der türkische Verband TFF am Dienstag mitteilte, setzt der 27-Jährige aufgrund einer Zerrung im hinteren linken Oberschenkel aus. Bereits am Dienstag war Toprak nach Leverkusen abgereist und sollte sich dort am Mittwoch einer weiteren Untersuchung unterziehen.

Wie lange Toprak pausieren muss, war zunächst nicht klar.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel