vergrößernverkleinern
Kapitän Philipp Grimm bleibt Friesenheim treu
Kapitän Philipp Grimm bleibt Friesenheim treu © Imago

Die TSG Friesenheim setzt auch in Zukunft auf seinen Kapitän Philipp Grimm.

Der abstiegsgefährdete Aufsteiger verlängerte den Vertrag mit dem 30 Jahre alten Linksaußen, der seit acht Jahren in Ludwigshafen spielt, um eine weitere Spielzeit bis zum 30. Juni 2016. Grimms Kontrakt gilt für die erste und zweite Liga.

"Philipp ist ein grundsolider und zuverlässiger Spieler, der seine Rolle als Kapitän sehr gut ausfüllt. In seiner Zeit bei der TSG hat er vier Spiele verpasst, das ist schon phänomenal", sagte Trainer Thomas König.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel