vergrößernverkleinern
Real Madrid vs Manchester City
Pepe sorgt mit seinem 3:0 für die Vorentscheidung © Getty Images

Im Champions Cup in Melbourne spielt Real Manchester City phasenweise an die Wand. Cristiano Ronaldo und Toni Kroos präsentieren sich in starker Frühform.

Für die internationalen Topklubs geht die Vorbereitung auf die neue Saison in die heiße Phase.

Im Champions Cup in Melbourne testen der spanische Rekordmeister Real Madrid und Englands Vizemeister Manchester City ihre Form im direkten Duell. Das Spielgeschehen zum Nachlesen gibt es hier im TICKER.

+++ Real Madrid - Manchester City 4:1, Abpfiff +++

Fazit: Real gelingt gegen Manchester City ein deutlicher 4:1-Sieg. Schon in der ersten  Halbzeit sorgten die "Königlichen", die mit ihrem kompletten Starensemble antraten, für klare Verhältnisse. Karim Benzema, Ronaldo nach schöner Vorlage von Toni Kroos und Pepe trafen in den ersten 45 Minuten zur 3:0-Führung.

Ebenfalls noch vor der Pause sorgte Yaya Toure mit einem umstrittenen Elfmeter für Hoffnung für die "Citizens". Zuvor hatte Sergio Ramos den Ball zwar mit der Hand berührt, stand dabei aber nicht im Strafraum. Für die endgültige Entscheidung sorgte der eingewechselte Scherischew nach starker Vorarbeit von Isco.

+++ Real Madrid - Manchester City 4:1, 82. Minute +++

Im Gegensatz zu den vielen Fans scheint Edin Dzeko nicht so wahnsinnig viel Spaß an diesem Spiel zu haben. Ziemlich lustlos stapft der Bosnier in der gegnerischen Hälfte umher. 

+++ Real Madrid - Manchester City 4:1, 78. Minute +++

Auch wenn das Spiel entschieden ist, herrscht in Melbourne immer noch eine super Atmosphäre unter den fast 100.000 Zuschauern.

+++ Real Madrid - Manchester City 4:1, 73. Minute +++

Tor für Real! Die endgültige Entscheidung. Isco tanzt sich auf der rechten Seite an die Grundlinie und passt scharf nach innen. Dort braucht der eingewechselte Schwerischew nur noch sein Füßchen hinzuhalten.

+++ Real Madrid - Manchester City 3:1, 70. Minute +++

Seitdem Superstar Ronaldo den Platz unter stürmischem Beifall das weite Runde des Cricket Grounds verlassen hat, ist nicht mehr viel geboten auf dem Rasen.

+++ Real Madrid - Manchester City 3:1, 65. Minute +++

Jetzt hat er genug gezaubert. Im Rahmen einer wahren Wechselorgie wird "CR7" nach einer starken Leistung aus dem Spiel genommen. Dafür ist auf der anderen Seite mit Edin Dzeko ein alter Bekannter aus der Bundesliga jetzt mit dabei.

+++ Real Madrid - Manchester City 3:1, 62. Minute +++

Die nächste dicke Chance für Real. Varane köpft die Kugel nach einer Ecke nur haarscharf am rechten Pfosten vorbei.

+++ Real Madrid - Manchester City 3:1, 60. Minute +++

Und wieder Ronaldo! Nach einer starken Kombination über links macht der Portugiese gegen Hart seinen Übersteiger und will den englischen Keeper dann auch noch mit einem Heber überwinden. Der Ball geht aber am Tor vorbei.

+++ Real Madrid - Manchester City 3:1, 59. Minute +++

So langsam nimmt der Real-Express wieder Fahrt auf. Ronaldo setzt Isco mit der Hacke in Szene, dessen Pass aber kommt nicht an.

+++ Real Madrid - Manchester City 3:1, 56. Minute +++

Ein weiteres Tor für Real, und die Sache wäre natürlich entschieden. Ein Schuss von Ronaldo zischt übers Tor.

+++ Real Madrid - Manchester City 3:1, 54. Minute +++

Noch hat Real das Ding trotz der klaren Führung nicht in der Tasche. Ein schnelles Tor von City - und die Begegnung wäre wieder offen.

+++ Real Madrid - Manchester City 3:1, 50. Minute +++

Riesenchance für ManCity! Nasri steht allein vor Navas, bekommt die Kugel aber nicht an Marcelo vorbei. Der Brasilianer klärt im letzten Moment.

+++ Real Madrid - Manchester City 3:1, 46. Minute +++

Weiter geht's in Melbourne. Real hat Anstoß, muss aber ohne Karim Benzema auskommen. Der Franzose wird zur Pause ausgewechselt und durch Jese ersetzt.

+++ Real Madrid - Manchester City 3:1, Pause +++

Halbzeit-Fazit: Das Starensemble tut in der ersten Hälfte was für sein Geld und verzaubert das Publikum mit tollen Kombinationen und drei schönen Toren. City kann nicht viel dagegen setzen und kommt erst kurz vor der Pause durch ein Elfmetergeschenk zum ersten Tor.

+++ Real Madrid - Manchester City 3:1, 45. Minute +++

Tor für ManCity. Krasse Fehlentscheidung des Schiedsrichters. Sterling bekommt in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit einen Elfmeter zugesprochen, obwohl zunächst er selbst den Ball mit der Hand spielt. Erst dann berührt Ramos die Kugel mit der Hand. Yaya Toure ist es egal. Er verwandelt locker zum 1:3.

+++ Real Madrid - Manchester City 3:0, 45. Minute +++

Kurze Unterbrechung im Cricket Ground. Ein ungebetener Gast läuft über den Rasen und muss erst einmal entfernt werden.

+++ Real Madrid - Manchester City 3:0, 44. Minute +++

Tor für Real. Ecke Carvajal, und in der Mitte kommt Pepe angerauscht, hält seinen Schädel hin und rammt die Kugel unter die Latte. Hart ist da ohne Chance.

+++ Real Madrid - Manchester City 2:0, 42. Minute +++

Nasri kommt von der Strafraumgrenze zum Schuss, scheitert aber an Navas. Der Real-Keeper fängt die Kugel sicher ab.

+++ Real Madrid - Manchester City 2:0, 40. Minute +++

Sehr optimistischer Abschluss von Kolarow. Der Serbe jagt die Kugel aus spitzestem Winkel aufs Tor - vorbei.

+++ Real Madrid - Manchester City 2:0, 37. Minute +++

Da hätte er wohl lieber gleich schießen sollen. Yaya Toure bricht seinen Schussversuch ab und versucht sich, durch die Real-Abwehr zu wurschteln. Doch das konnte nicht gut gehen. Gegen Marcelo setzt er sich unfair ein und wird zurückgepfiffen.

+++ Real Madrid - Manchester City 2:0, 35. Minute +++

Endlich mal ein guter Angriff von Manchester City. Über die rechte Seite geht es schnell nach vorn. Doch der letzte Pass kommt nicht an.

+++ Real Madrid - Manchester City 2:0, 30. Minute +++

Zwei flüssige Angriffe reichen Madrid bislang zur komfortablen Führung nach 30 Minuten. Bei City läuft das Bällchen überhaupt noch nicht.

+++ Real Madrid - Manchester City 2:0, 25. Minute +++

Tor für Real Madrid! Kroos schickt den Ball in den Lauf von Ronaldo. Der setzt sich im Strafraum durch und netzt im Fallen zum 2:0 ein. Hart ist zwar noch dran, kann das Gegentor aber nicht verhindern.

+++ Real Madrid - Manchester City 1:0, 22. Minute +++

Tor für Real Madrid! Nach einer schönen Kombination über rechts kommt der Ball in die Mitte, wo sich Benzema die Kugel direkt nimmt und aus zwölf Metern ins linke untere Eck trifft.

+++ Real Madrid - Manchester City 0:0, 20. Minute +++

Jetzt hat es Übeltäter Delph selbst erwischt. Der Abwehrspieler muss wegen einer Oberschenkelverletzung ausgewechselt werden. Für ihn kommt Jesus Navas.

+++ Real Madrid - Manchester City 0:0, 17. Minute +++

Modric bekommt von Delph mächtig was auf die Socken und führt den Freistoß von rechts gleich selbst aus. Der wird aber von der City-Defensive wieder aus der Gefahrenzone geköpft.

+++ Real Madrid - Manchester City 0:0, 13. Minute +++

Erster Torschuss des Spiels: David Silva probiert es aus 25 Metern, schießt den Ball aber zwei Meter über den Kasten.

+++ Real Madrid - Manchester City 0:0, 10. Minute +++

Heftiger Zusammenprall im Strafraum von Madrid. Keylor Navas geht gegen Yaya Toure kompromisslos in den Kampf um den Ball und stößt den Ivorer um. Der kann nach kurzer Behandlung weitermachen.

+++ Real Madrid - Manchester City 0:0, 9. Minute +++

Raheem Sterling schaltet zum ersten Mal den Turbo ein und geht nach einem Zweikampf mit Ramos zu Boden. Ein Elfmeter ist das aber nicht.

+++ Real Madrid - Manchester City 0:0, 7. Minute +++

Real legt zuerst die Zurückhaltung etwas ab und übernimmt das Kommando. Zu Torchancen reicht es aber noch nicht.

+++ Real Madrid - Manchester City 0:0, 3. Minute +++

Erstes Abtasten im Mittelfeld. Noch steht bei beiden Teams die Absicherung im Vordergrund.

+++ Real Madrid - Manchester City 0:0, 1. Minute +++

Los geht's im Melbourne Cricket Ground. Manchester City hat Anstoß.

+++ Ganz in Grau +++

Bei der Seitenwahl ist es zu sehen. Real-Kapitän Sergio Ramos trägt - wie seine Mitspieler auch - das neue graue Auswärtstrikot der Madrilenen zum ersten Mal.

+++ Raus aus dem Tunnel +++

Entlang einer weißen Fassade geht es für die Spieler von der Umkleidekabine aus nach draußen, wo sie unter stürmischem Applaus begrüßt werden.

+++ Eher englische Verhältnisse +++

Bei der Ankunft der beiden Mannschaften herrscht regnerisches Wetter. Die Spieler stapfen durch Pfützen Richtung Stadion.

+++ Riesige Schüssel +++

Das Spiel der beiden Fußball-Giganten findet in einem passenden Rahmen statt. Der Melbourne Cricket Ground, der etwas mehr als 100.000 Besuchern Platz bietet, ist bereits beim Aufwärmprogramm der Teams sehr gut gefüllt.

+++ Real mit "BBC" +++

Real Madrid schickt das gesamte Starensemble von Beginn an auf den Rasen. Neben Weltmeister Toni Kroos sind auch Superstar Cristiano Ronaldo, Gareth Bale und Karim Benzema dabei. Die Aufstellung im Einzelnen: Navas, Pepe, Ramos, Ronaldo, Kroos, Benzema, Bale, Marcelo, Carvajal, Modric, Isco.

+++ Sterling in der Startelf +++

Die Aufstellung der "Citizens": Hart, Sagna, Denayer, Humphreys, Kolarow, Toure, Fernando, Delph, Nasri, Silva, Sterling. Der Top-Neueinkauf erhält also auch gegen Real seine Chance von Beginn an.

+++ Viele Fragezeichen bei Real +++

Der zehnmaligen Champions-League-Sieger ist nach einer titellosen Saison in dieser Spielzeit zum Erfolg verpflichtet. Doch ob die Mannschaft des neuen Trainers Rafa Benitez tatsächlich wieder an alte Erfolge anknüpfen kann, wird bereits vor Beginn der Saison bezweifelt (Hier geht's zum aktuellen Artikel)

+++ Sterling im Fokus +++

Raheem Sterling brauchte im Spiel gegen die Roma ganze drei Minuten für sein Premierentor für Manchester City. Der 20-Jährige, der für 62,5 Millionen Euro vom FC Liverpool zu den "Citizens" kam, wird auch gegen Real im Mittelpunkt des Interesses stehen.

+++ Drittes Elfmeterschießen? +++

Die beiden vorangegangenen Spiele des Champions Cups wurden jeweils erst im Elfmeterschießen entschieden. Real verlor gegen AS Rom trotz eines verwandelten Elfmeters von Toni Kroos mit 6:7. ManCity gewann gegen die Römer mit 5:4. Auch im heutigen Spiel wird ein Sieger ermittelt - notfalls im finalen Nervenspiel. Das heißt, es werden auf jeden Fall Tore fallen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel