vergrößernverkleinern
Thomas Zuendel vom Wolfsberger AC vergibt eine Torchance
Thomas Zuendel vergibt - Wolfsberg verpatzt die Generalprobe © dpa Picture Alliance

Der Wolfsberger AC kann vor dem Qualifikationsduell mit Borussia Dortmund kein Selbstvertrauen tanken. Gegen Austria Wien setzt es beim Saisonauftakt eine Niederlage.

Der Wolfsberger AC hat seine Generalprobe vor dem Hinspiel in der 3. Qualifikationsrunde der UEFA Europa League gegen Borussia Dortmund verpatzt. 

Der österreichische Erstligist unterlag Austria Wien im ersten Spiel der Saison mit 0:2 (0:1). Alexander Gorgon erzielte den Führungstreffer für die Hauptstädter in der 37. Spielminute per Strafstoß, ehe Alexander Grünwald in der zweiten Hälfte (59.) für den späteren Endstand sorgte. 

Wolfsberg kämpft am Donnerstag gegen den BVB um den Einzug in die Playoffs für die Europa League (ab 20.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1)

Patzer vor Duell mit dem BVB

Dortmund geht als haushoher Favorit in das Duell. Während die Schwarz-Gelben in den vergangenen vier Spielzeiten Stammgast in der UEFA Champions League waren, ist Wolfsberg in dieser Saison zum ersten Mal überhaupt auf der europäischen Bühne vertreten.

Zudem konnte Dortmund seinen letzten Härtetest auf beeindruckende Art und Weise gewinnen: Gegen den Champions-League-Finalisten Juventus Turin erspielte sich die Elf des neuen Trainers Thomas Tuchel einen hochverdienten Sieg

Wolfsberg überrascht gegen Schalke

Trotzdem sollte Dortmund gewarnt sein, denn die Wolfsberger machten jüngst mit einem 3:1-Testspielsieg gegen den Erzrivalen FC Schalke 04 auf sich aufmerksam.

Der österreichische Bundesligist, der vom ehemaligen Wolfsburg-Profi Dietmar Kühbauer trainiert wird, setzte sich in der vorherigen Runde gegen den weißrussischen Klub Schachtjor Soligorsk mit 1:0 und 2:0 durch.

Die Duelle gegen den BVB  sind für Wolfsberg schon jetzt das Highlight des Jahres. Ganz anders sieht es in Dortmund aus, wo man die Qualifikation für die Gruppenphase der UEFA Europa League fest eingeplant hat.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel