vergrößernverkleinern
Jürgen Klopp war von 2008 bis 2015 Trainer bei Borussia Dortmund
Jürgen Klopp war von 2008 bis 2015 Trainer bei Borussia Dortmund © Getty Images

Der Berater von Jürgen Klopp bestätigt: Olympique Marseille hatte "großes Intersse" am Ex-BVB-Coach. Doch die Franzosen handeln sich eine Absage des 48-Jährigen ein.

Jürgen Klopp hat ein Angebot von Olympique Marseille abgelehnt.

Sein Berater Marc Kosicke sagte der Bild: "Es stimmt. OM hat großes Interesse bekundet, aber für Jürgen ist der Zeitpunkt noch nicht gekommen, um wieder einzusteigen."

Klopp war zum Saisonende nach sieben Jahren als Trainer von Borussia Dortmund zurückgetreten. Seit einigen Wochen macht er Urlaub auf Sylt.

Die Fans in Marseille hätten Klopp gerne als neuen Coach gesehen.

Bei einer Umfrage der französischen Sporttageszeitung L'Equipe bewerteten 30 Prozent der gut 285.000 Teilnehmer Klopp als geeigneten Nachfolger des am Samstag zurückgetretenen Marcelo Bielsa. Der Argentinier hatte nach einem 0:1 im ersten Saisonspiel gegen SM Caen das Handtuch bei OM geworfen.

Kurz darauf hatte L'Equipe selbst Klopp als möglichen Nachfolger genannt. Das französische Online-Portal mercato365 berichtete von Gesprächen zwischen Klopp und OM.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel