vergrößernverkleinern
Ajax-Trainer Frank de Boer verletzt sich beim Training schwer
Ajax-Trainer Frank de Boer verletzt sich beim Training schwer © Twitter@FrankRonald1970

Bei einer Partie Fußball-Tennis verletzt sich Frank de Boer schwer. Nach einer Operation warten nun sechs Wochen Gips auf den Coach von Ajax Amsterdam.

Pech für Frank de Boer: Der Trainer von Tabellenführer Ajax Amsterdam hat sich beim Training seines Teams schwer verletzt.

Der Coach knickte einen Tag dem 2:0-Sieg gegen den PSV Eindhoven bei einer Partie Fußball-Tennis um und riss sich dabei die Achillessehne.

Der ehemalige niederländische Nationalspieler wird nun operiert und muss danach noch sechs Wochen Gips tragen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel