vergrößernverkleinern
Manuel Neuer gegen Theo Walcott vom FC Arsenal
Manuel Neuer entschärfte mit einem Hechtsprung einen Kopfball von Arsenals Theo Walcott © Getty Images

Die UEFA veröffentlicht die Nominierten zur Wahl der Torhüter-Parade der Saison. Darunter sind auch Großtaten gegen zwei deutsche Nationalspieler.

Zwei Großtaten von Manuel Neuer und Kevin Trapp zählen zu den zehn Paraden, aus denen die UEFA derzeit die Torwartaktion des Jahres wählen lässt.

Neuers Flugeinlage gegen Theo Walcott im Champions-League-Spiel gegen Arsenal beeindruckt dabei ebenso wie Trapps hochzuckender Arm im Kasten von Paris Saint-Germain.  

In weniger positiver Erinnerung sind den deutschen Fußballfans zwei weitere Glanzparaden.

So stehen auch der Reflex von Italiens Torhüter-Ikone Gianluigi Buffon im EM-Viertelfinale gegen den Hackentrick von Mario Gomez und die Blitzreaktion von Frankreichs Nationalkeeper Hugo Lloris gegen im Halbfinale des Turniers Joshua Kimmich zur Wahl.

Die Bekanntgabe des Siegers erfolgt am 25. August vor der Gruppenphasen-Auslosung der Champions League.

(Hier geht es zur Abstimmung der UEFA)

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel