vergrößernverkleinern
Zinedine Zidane bei Real Madrid
Real-Trainer Zinedine Zidane gehen die Spieler aus © Getty Images

Die Verletzungsmisere bei Real Madrid hält an. Der spanische Rekordmeister muss jetzt auch noch auf Verteidiger Marcelo und Spielgestalter Luka Modric verzichten.

Die Verletztenliste von Spaniens Tabellenführer Real Madrid wird immer länger.

Mit Linksverteidiger Marcelo und Mittelfeldregisseur Luka Modric fallen zwei weitere Stammkräfte der Königlichen mit muskulären Problemen wochenlang aus.

Wie die Sportzeitung Marca berichtet, muss Trainer Zinedine Zidane rund einen Monat auf das Duo verzichten. Ein Einsatz im Champions-League-Achtelfinale ist damit sowohl für den Brasilianer als auch für den Kroaten in Gefahr. 

Beide hatten sich im Heimspiel gegen den FC Malaga am Samstag (2:1) verletzt.

Neben Marcelo und Modric fehlen Zidane derzeit auch die Superstars Gareth Bale und James Rodriguez, Rechtsverteidiger Dani Carvajal und Abwehr-Routinier Pepe.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel