vergrößernverkleinern
Thibaut Courtois ist seit dieser Saison die Nummer 1 von Chelsea
Thibaut Courtois ist seit dieser Saison die Nummer 1 von Chelsea © getty

Der FC Chelsea hat den Vertrag mit Thibaut Courtois verlängert.

Wie die Londoner am Donnerstag bekanntgaben, unterschrieb der belgische Nationaltorwart einen neuen Fünfjahres-Vertrag bis 2019.

"Ich bin sehr glücklich und freue mich, dass ich einen neuen Fünfjahres-Vertrag unterschrieben habe", sagte Courtois.

In den letzten Jahren war der 22-Jährige an Atletico Madrid ausgeliehen und kehrte im Sommer 2014 auf Anweisung von Coach Jose Mourinho zu Chelsea zurück.

Daraufhin setzte sich Courtois im internen Torhüter-Duell gegen Routinier Petr Cech durch und ist seit dem Saisonanfang die Nummer 1 der "Blues".

Mit Belgien nahm er an der WM 2014 teil.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel