vergrößernverkleinern
Liverpool v West Bromwich Albion - Premier League
Philippe Coutinho (l.) traf zum 2:0 gegen West Bromwich Albion © Getty Images

Der FC Chelsea verprügelt Manchester United. Coutinho schießt Liverpool per Traumtor zum Sieg, dennoch bleibt der FC Arsenal Tabellenführer. Man City, Tottenham und Everton enttäuschen. Die Video-Highlights des 9. Spieltags.

FC Chelsea - Manchester United 4:0

Jose Mourinho kassiert mit Manchester United bei seinem Ex-Klub Chelsea eine empfindliche Niederlage. Während die Blues noch näher an Manchester City heranrücken, verlieren die Red Devils den Kontakt zur Tabellenspitze.

Manchester City - FC Southampton 1:1

Auch im fünften Pflichtspiel hintereinander kann Manchester City keinen Sieg einfahren. Im Heimspiel gegen den FC Southampton muss das Team von Trainer Pep Guardiola sogar einem Rückstand hinterherlaufen.

FC Burnley - FC Everton 2:1

Der FC Burnley holt gegen den FC Everton den dritten Saisonsieg. Mittelfeldspieler Scott Arfield wird beim Aufsteiger in der letzten Minute zum Mann des Tages.

West Ham United - AFC Sunderland 1:0

Mit dem neuen Olympiastadion konnte sich West Ham United bisher nicht wirklich anfreunden. Und auch im Heimspiel gegen Tabellenschlusslicht Sunderland dauerte es bis zur Nachspielzeit, ehe Winston Reid die Londonder erlöste.

FC Liverpool - West Bromwich Albion 2:1

Mit einem sehenswerten Schuss ins linke Eck besorgt der Brasilianer Coutinho den Sieg für den FC Liverpool über West Bromwich Albion. Doch der Sprung an die Tabellenspitze wird verpasst.

Leicester City - Crystal Palace 3:1

Leicester City kehrt in der Premier League gegen Crystal Palace zurück in die Erfolgsspur. Der Ex-Schalker Christian Fuchs sorgt mit einem Traumtor für die Entscheidung. Auch Ex-Bundesliga-Profi Shinji Okazaki trifft für den Meister.

AFC Bournemouth - Tottenham Hotspur 0:0

Die Tottenham Hotspur bleiben in der Premier League zwar weiterhin ungeschlagen, verpassen aber gegen AFC Bournemouth den Sprung an die Tabellenspitze.

FC Arsenal - FC Middlesbrough 0:0

Der FC Arsenal kommt gegen Middlesbrough nicht über ein Remis hinaus. Während Schlussmann Petr Cech einen Sahne-Tag erwischt, kann Mesut Özil kaum Akzente setzen.

Hull City - Stoke City 0:2

Xherdan Shaqiri ist beim Auswärtssieg von Stoke City bei Hull City der überragende Spieler auf dem Rasen. Der ehemalige Profi des FC Bayern München trifft zweimal – und wie!

Swansea City - Watford FC 0:0

Bob Bradley feiert im Heimspiel gegen den FC Watford einen gelungenen Einstand auf der Trainerbank von Swansea City. Nach zuletzt fünf Niederlagen in Folge glückt den Walisern mal wieder ein Remis.

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und am Montag ab 23.30 Uhr im Free-TV auf SPORT1.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel