vergrößernverkleinern
Hull City v Manchester United - EFL Cup Semi-Final: Second Leg
Die Spieler wärmten sich in Trikots von Ryan Mason auf © Getty Images

Der an einem Schädelbruch laborierende Ryan Mason wird bei der Partie zwischen Hull City und Manchester United mit zwei besonderen Aktionen geehrt.

Spieler und Fans von Hull City haben mit großen Gesten dem verletzten Ryan Mason gedacht und ihm damit Kraft auf dem Weg der Genesung gegeben.

Zunächst trugen alle Profis des Premier-League-Klubs beim Aufwärmen vor der Partie im League Cup gegen Manchester United (2:1) ein Trikot mit Masons Rückennummer 25.

Nach 25 Minuten schließlich erhob sich das gesamte Stadion und klatschte für den 25-Jährigen, der sich am Wochenende einen Schädelbruch zugezogen hatte.

Mason selbst geht es mittlerweile besser, er sei den Umständen entsprechend in einer guten Verfassung und liegt im Londoner St. Mary's Hospital.

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und am Montag ab 23.15 Uhr im Free-TV auf SPORT1

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel