vergrößernverkleinern
So stellt sich Ferrari ein F1-Auto vor, das den gültigen Regeln entspricht und "besser aussieht" als das gegenwärtige
So stellt sich Ferrari ein F1-Auto vor, das den gültigen Regeln entspricht und "besser aussieht" als das gegenwärtige © Scuderia Ferrari

Maranello - Spektakulärer Entwurf eines Formel-1-Autos: Der Rennstall von Sebastian Vettel zeigt, was er in Sachen Optik drauf hat. Auch das Heck ist beeindruckend.

Ferrari hat den Motorsport-Fans einen spektakulären Blick in die Zukunft eröffnet: Auf ihrer offiziellen Homepage veröffentlichte die Scuderia die Vorder- und Rückansicht einer Vision auf einen futuristischen Formel-1-Boliden.

Die Heckansicht des futuristischen Entwurfs von Ferrari
Die Heckansicht des futuristischen Entwurfs von Ferrari © Scuderia Ferrari

"Wäre es möglich, ein Formel-1-Auto zu entwickeln, das nicht nur technologisch fortschrittlich, sondern auch fesselnd und aggressiv aussieht?", fragt das neue Team des viermaligen Weltmeisters Sebastian Vettel. "Und könnte das machbar sein, ohne das aktuelle technische Reglement zu verletzen?" Ferraris Antwort: "Wir glauben das."

Das so genannte "Concept Design" hat Ferraris Design Studio zusammen mit der Abteilung für Aerodynamik entwickelt.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel