vergrößernverkleinern
F1 Grand Prix of China
Weder Lewis Hamilton noch Sebastian Vettel gehören in der Formel 1 zu den Fan-Lieblingen © Getty Images

Die beiden Weltmeister kommen bei den Fans der Formel 1 nicht gut an, wie eine Umfrage nun zeigt. An der Spitze steht ein früherer Champion. Auch der Größte aller Zeiten ist gekürt.

In einer repräsentativen Fan-Umfrage der Fahrergewerkschaft GPDA sind die Formel-1-Weltmeister der letzten Jahre in Sachen Sympathiewerte leer ausgegangen. Weder Sebastian Vettel, noch Lewis Hamilton fanden sich unter den Top 3 der beliebtesten Fahrer wieder.

Beliebtester Fahrer der Fans ist laut der Umfrage Kimi Räikkönen vor Fernando Alonso und Jenson Button.

Bei den Teams hat Ferrari die Nase vor McLaren und Williams.

Als größten Fahrer aller Zeiten kürten die Fans den 1994 verstorbenen Ayrton Senna vor Michael Schumacher und Alain Prost.

An der weltweiten Umfrage sprachen sich die Fans zudem für weitreichende Reformen in der Formel 1 aus. Insgesamt nahmen über 217.000 Personen teil.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel