vergrößernverkleinern
Die fünf olympischen Ringe
Die Olympischen Spiele 2024 könnten in Boston stattfinden © Getty Images

Die Einwohner von Boston stehen mehrheitlich hinter der Bewerbung ihrer Stadt um die Olympischen Sommerspiele 2024.

Laut einer repräsentativen Umfrage des Unternehmens Sage Consulting wünschen sich gut 55 Prozent, dass Olympia in der Hauptstadt des US-Bundesstaates Massachussetts ausgetragen wird. 39 Prozent sprachen sich dagegen aus, fünf Prozent der 1604 befragten Personen hatten keine Meinung. Boston hat rund 650.000 Einwohner.

Anfang Januar hatte das US-Olympia-Komitee USOC bekannt gegeben, dass es mit Boston ins Rennen um die Spiele 2024 gehen wird.

Die Stadt an der Ostküste, die sich gegen die nationalen Konkurrenten Los Angeles, San Francisco und Washington D.C. durchgesetzt hat, ist damit ein starker Rivale der deutschen Bewerbung, um die sich Berlin und Hamburg bemühen. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) will im März über seine Bewerberstadt entscheiden.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel