vergrößernverkleinern
Manchester United FC Press Conference
Bastian Schweinsteiger hat bei Manchester United keine Zukunft mehr © Getty Images

Don Garber rollt Bastian Schweinsteiger den Roten Teppich aus und würde ihn "mit offenen Armen empfangen". Er sei einer der besten internationalen Spieler.

Trotz der Absage der New York Red Bulls ist eine Zukunft von Bastian Schweinsteiger in der Major League Soccer durchaus möglich.

MLS-Boss Don Garber schwärmte vom ehemaligen DFB-Kapitän und lobte ihn in höchsten Tönen.

"Wir würden Bastian mit offenen Armen empfangen. Er wäre ein Leader für unsere vielen jungen Spieler", sagte der 59-Jährige dem kicker. "Die MLS soll eine Liga sein, die attraktiv ist für die besten nationalen, aber auch internationalen Spieler. Und Bastian fällt in diese zweite Kategorie."

Schweinsteiger hat bei Manchester United keine Zukunft mehr und bezeichnete einen Wechsel in die US-Liga im Sommer als "natürlich eine Option".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel