vergrößernverkleinern
Divisional Round - Houston Astros v Boston Red Sox - Game Four
Mit dem 5:4-Sieg im vierten Spiel der American League Division Series ziehen die Houston Astros in die nächste Playoffrunde ein © Getty Images

Die Houston Astros gewinnen in der Division Series der MLB Playoffs gegen die Boston Red Sox mit 5:4 und ziehen damit in die Championship Series ein.

Die Houston Astros haben in der Division Series der American League das vierte Spiel gegen die Boston Red Sox mit 5:4 gewonnen und ziehen damit in die Championship Series ein.

In der Best-of-5-Serie hatten zuletzt die Red Sox im dritten Spiel den Anschluss erzielt. Auch im vierten Spiel der Serie wurde es noch einmal spannend, als Boston im letzten Inning mit einem Homerun von Rafael Devers zum 5:4 herankam. 

Für die Astros punkteten George Springer, Yuli Gurriel, Alex Bregman per Homerun, Cameron Maybin und Marwin Gonzalez. Auf Seiten der Red Sox gab es sogar drei Homeruns. Xander Bogaerts, Andrew Benintendi und Devers liefen alle vier Bases nach einem Schlag ab, Bogaerts punktete noch einmal extra. 

Gepitched haben für die Astros Charlie Morton, Justin Verlander und Ken Giles, während bei den Red Sox Rick Porcello, Chris Sale, Craig Kimbrel und für zwei Würfe auch Addison Reed warfen.

In der nächsten Runde, dem Halbfinale der MLB-Playoffs, warten nun am Samstag entweder die Cleveland Indians oder die New York Yankees.

Spielplan der MLB-Playoffs im Überblick:

American League Division Series

Houston Astros vs. Boston Red Sox  3:1
Cleveland Indians vs. New York Yankees, Zwischenstand: 2:1

National League Division Series

Washington Nationals vs. Chicago Cubs, Zwischenstand: 1:1
Los Angeles Dodgers vs. Arizona Diamondbacks, Zwischenstand: 2:0

Wildcard Games

New York Yankees vs. Minnesota Twins 8:4
Arizona Diamondbacks vs. Coloarado Rockies 11:8

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel